Theater: SCHNEIDER VON ULM

Spielt euch die Schultheatertage!

Die 22. Schultheatertage finden von Freitag, dem 9. Juli, bis Sonntag, dem 11. Juli 2010 im Theater Ulm statt. Das Stück haben Jugendliche des Kreisgymnasiums Riedlingen, der Spitalhofschule und des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums gemeinsam erarbeitet.
Die Schultheatertage bieten Schultheater-AGs und freien Jugendgruppen eine Plattform, Theaterluft zu schnuppern. In diesem Jahr haben sie ein neues Konzept: Die Gruppen erhielten Textfassungen vom Theater Ulm als Arbeitsgrundlage, um sich frei damit auseinander zu setzen und sie für sich passend zu gestalten. Die verschiedenen Szenen der einzelnen Stücke wurden unter den Schulen aufgeteilt. Während der Probenzeit besuchten die Projektleiter die einzelnen Gruppen und Theater-Profis veranstalteten auf Wunsch Workshops. Unter professionellen Arbeitsbedingungen wurden zuletzt die verschiedenen Ansätze zu einem kompletten Theaterstück zusammengefügt. Wie auch letztes Jahr wird das Projekt von Dr. Manfred Jahnke und den Theaterpädagogik-Studentinnen der adk-ulm unterstützt.
Karten für alle Vorstellungen sind noch erhältlich an der Theaterkasse (Tel.: 0731/161 4444 oder E-Mail theaterkasse@ulm.de), bei Trafitti im Service-Center Neue Mitte und an der Abendkasse.

Alle Termine:
Freitag, 09.07.2010
13:00 Uhr Eröffnungsveranstaltung mit Frau Mayer-Dölle, Andreas von Studnitz und den Gruppen
15:00 Uhr Vorstellung DER SCHNEIDER VON ULM
19:00 Uhr Vorstellung DER SCHNEIDER VON ULM
Samstag, 10.07.2010
11:00 Uhr Vorstellung DER SCHNEIDER VON ULM

Veranstalter: Theater Ulm

Beginn: 9. Juli 2010 19:00
Veranstaltungsort: Theater Ulm, Theaterpädagogik

Zurück zur Übersicht

Stadt Ulm Englisch