Sicherheit und Schutz – Herausforderungen im 21. Jahrhundert und Durch Kooperation zum Erfolg – CASSIDIAN und die Universitäten, Hochschulen und Institute im regionalen Umfeld

Vorträge von Dr. Cordula Gotthardt und Prof. Dr. Heinrich Dämbkes, Cassidian Electronics, Ulm

Sicherheit und Schutz – Herausforderungen im 21. Jahrhundert: Die Bedrohung der Sicherheit unserer Gesellschaft ist durch neue Erscheinungsformen des Terrorismus komplexer und unberechenbarer geworden. In der Abwehr dieser Gefahren und für den Schutz der Bürger gewinnen elektronische Systeme eine immer größere Bedeutung. Neue Technologien erlauben es, Bedrohungen früher und genauer zu erkennen und damit auch effektivere Gegenmaßnahmen einzuleiten. Cassidian in Ulm, der Spezialist für Sicherheitselektronik, hat sich zum Ziel gesetzt, die dafür notwendigen Technologien bereitzustellen – zum Schutz der Bürger.
Durch Kooperation zum Erfolg – CASSIDIAN und die Universitäten, Hochschulen und Institute im regionalen Umfeld: Innovation, verfügbare Schlüsseltechnologien und Fähigkeiten in Entwicklung und Produktion sind für ein global agierendes Unternehmen wie CASSIDIAN wesentliche Voraussetzungen im harten internationalen Wettbewerb. Ein Erfolgsgarant ist die enge Kooperation mit Universitäten, Hochschulen und Instituten in Ulm und Neu-Ulm. Neben der erfolgreichen Zusammenarbeit empfiehlt sich CASSIDIAN als attraktiver Arbeitgeber für Ingenieure. Bildungspartnerschaften mit Ulmer Gymnasien zur Förderung des Nachwuchses für technische Berufe runden diese Kooperationen ab. Eintritt frei
Veranstalter/Kontakt: Cassidian Electronics, Dr. Feldle, Tel.: 0731-3923219,
heinz-peter.feldle@cassidian.com

Beginn: 14. Juli 2011 20:00
Veranstaltungsort: Stadthaus Ulm, Saal

Zurück zur Übersicht

Stadt Ulm Englisch